Herzlich Willkommen

Wir -die Frauen der kfd Veen- haben schon seit über 100 Jahren die Dorfgemeinschaft mitgetragen und lebendig gestaltet. Darauf sind wir stolz! Wir möchten weiterhin ein Ort sein, in dem sich jede Einzelne wohlfühlt und Ihre persönliche Besonderheit entfalten kann. Herzlich willkommen in der kfd Veen.

Aktuelles

Jahreshauptversammlung

Zur Jahreshauptversammlung durften wir 60 Frauen begrüßen. Zu Beginn durften wir Ehrungen für jahrelange Treue vornehmen. Änne Kroll für 70 Jahre, Rosa van Husen für 60 Jahre, Erika Plage 50 Jahre und Petra Terlinden, Monika Schweden, Resi Gooßens, und Angelika Rennings für 25 Jahre.  Bei den Wahlen wurden Petra Weyers, Michaela van Bebber, Renate Fürtjes und Julia Henrichs wiedergewählt. Sonja Böhm, die neuer Nachbarschaftskoordinatorin aus Alpen stellte sich vor und zum Abschluss lies Hertha, alias Marlies Timm, mit Anekdoten aus Ihrem Eheleben die Lachmuskeln arbeiten 

Bilder von dem Nachmittag gibt es auch 

Weltgebetstag vom 07.03.2019

 

Weltgebetstag der Veener Frauen am 07.03.2019

 

 

 

 

Die Veenerinnen feierten den Weltgebetstag der Frauen mit etwas Verspätung am Donnerstag, den 07.03.2019. Mehr als 50 Frauen kamen ins Veener Pfarrheim, um gemeinsam an diesem Tag zu beten, zu singen, zu essen und zu trinken.

 

 

 

Unter dem Motto: „Kommt, alles ist bereit“ stand der diesjährige Weltgebetstag, der von den Frauen aus Slowenien vorbereitet wurde. Gemeinsam mit Frau Pastorin Becks und Pastoralreferent Herr Heinrich hielten wir Wortgottesdienst. Der Raum war mit slowenischen Landesfarben und landestypischen Gegenständen geschmückt.

 

 

 

Einige Frauen hatten slowenische Gerichte zubereitet, so dass nach dem Gottesdienst alle etwas von den Gerichten probieren konnten. Ein großes Dankeschön an alle Frauen, die zu diesem großartigem Buffett beigetragen haben.

 

Nach dem leckeren, geselligen Beisammensein hielt Frau Pastorin Becks noch einen Vortrag über Slowenien. So haben wir Frauen unseren europäischen Nachbarn etwas besser kennen gelernt.

 

 

 

Altweiber 2019

Altweiber war ein voller Erfolg. Wir haben euch mitgenommen zurück in die 80er Jahre. Renate führte uns souverän durch das Programm, und Änne aus Veen und Hertha erzählten wunderbar aus ihrem Eheleben. In der Notfallsprechstunde wurden diverse Veener auf Ihre Wehwehchen beandelt und Sabine und Julia demonstrieren für ihr Dorf. Zum Schluss trat wie gewohnt die Tanzgruppe der KFD mit einem tollen Tanz auf den Hits der 80er auf. 

Wir bedanken uns auch hier nochmal für die Gulaschsuppe, die auch dieses Jahr wieder vom Haus Sebastian gespendet worden ist. Vielen Dank.

Weitere Fotos gibt es hier unter Bilder zu sehen.

Wir freuen uns auf nächstes Jahr 

Handwerkermarkt am 19.05. 2019

Jetzt schon mal vormerken, am 19.05.2019 findet wieder der Handwerkermarkt statt, in Verbindung mit dem  Museumsfest und der Grundschule.

Genaueres kommt bald